29 Februar 2016

mi(n)tmachen ausdrücklich erwünscht

Ich erinnere mich noch genau. Der Blog war online, ein Name gefunden, eine Passion erkoren, und ich hegte den Wunsch etwas Serielles, Wiedererkennbares zu schaffen. Der 'mint montag' war geboren. Der Allererste zeigt eine Hausfassade in Notting Hill. Es folgten weitere von weit weg Berichtende, wiederum sehr nahe Liegende, rein für schön Befundene und auch zwischendurch mal Selbstgebastelte - allen gemein: der eindeutige Fokus auf MINT.  

Auch erinnere ich mich noch an jede einzelne ach so liebe Nachricht von mir bekannten und aber insbesondere vielen bis dato/heute fremden oder maximal virtuell bekannten Menschen, die an mich denken mussten, da sie auf etwas schönes mintes gestoßen waren und mir im Zuge dessen liebe Grüße und auch das ein oder andere Bild und/oder den ein oder anderen Link sendeten - allen gemein: der eindeutige Fokus auf MINT.

Und nun ist es soweit. HIP HIP HURRA, der mint montag wird 100! Wahnsinn. Das muss gefeiert werden. Mit einem - Überraschung - eindeutigem Fokus auf MINT. 






















































100 minte Bilder sind das Ziel. Und weil bloggen verbindet und ja - frei nach Jeannie von Zucker, Zimt und Liebe  - 'das Gegenteil von etwas für sich behalten …' ist, rufe ich Euch alle hiermit lautstark auf - MACHT MI(N)T! 

Wann und wo ihr teilnehmt, bleibt Euch überlassen. Ob ein Bild oder mehrere. Ob via Mail mit Bild bzw. Link an mich, via Instagram, Facebook. Oder aber sogar mit einem eigenen mint montag #100 auf Eurem Blog. Wichtig ist die (… wenn auch nachträgliche…) Kennzeichnung mit dem Tag #mintmontag100, damit ich auch wirklich alle entdecken kann. Die Zusammenfassung in Form eines 'best of' (selbstverständlich mit Verlinkung & Co.) wird dann hier am offiziellen mint montag #100 gepostet. Die Aktion läuft bis zum 13.03.2016. Ich bin gespannt und freue mich schon jetzt riesig über jede/n Einzelne/n der mi(n)tmacht.








Kommentare:

  1. Hach, auch ich liebe Mint und habe ganz spontan bei Instagram einige Bilder mit dem # versehen... Herzlichen Glückwunsch zum 100. Mintmontag! Lieben Gruß, Fee

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Julia, ich habe wie versprochen mi(n)tgemacht! Ich hoffe, mein Beitrag gefällt dir, er war für mich Anstoß, eine neue Reihe auf dem Blog einzuführen, die mir persönlich sehr am Herzen liegt und mit dem mein Blog den Sprung vom reinen Informationsblog zu einem persönlicheren Blog wagen wird :)

    http://letsstartsomething.de/design/moods/moods-mint/

    Liebe Grüße,
    Anna

    AntwortenLöschen