07 September 2015

mint montag # 91

Friedfertige Safari in Südafrika. Weinlese in Frankreich. Whalewatching in Vancouver. Fahrradfahren über die Lofoten. Pinguine zählen in der Antarktis. Schorcheln im Grand Barrier Reef. Pilgern am Jacobsweg. Groundhopping in Großbritannien. Riva Boot fahren am Gardasee. Hubschrauberfliegen auf Hawaii. Segeln in der griechischen Ägäis. Es gibt so vieles zu erleben auf der Welt. Doch hätte ich die Wahl, stünde zunächst Letzteres bei mir ganz oben auf der Liste. Nicht nur aufgrund der Delfine und Schildkröten unter dem Kiel, aufgrund des Meeres, das nirgends (tief-)blauer ist und das Essen beim Landgang, das nirgends leckerer ist. Sondern auch, weil ich schon jetzt wüsste, welches Gepäck(stück) ich dabei hätte. Für Schwimmsachen - Schlappen - Sonnencreme. 




Einen maritimen Seesack wie diesen. Hergestellt durch die wunderbare Manufaktur MARIN ET MARINE. Handgenäht und damit ein Unikat. Aus Naturmaterialien und speziell eingefärbt. In diesem Fall in mint. So stilecht, so schön, so praktisch, so passend zum mint montag # 91. Einen schönen solchen von mir für euch. Ich bin dann mal weg.



Fotos MARIN ET MARINE I Layout mintlametta




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen