11 September 2013

hier ist der bär los

























































Wir haben große Wände. Unbestückt. In der letzten Wohnung bis zum Auszug. Das soll diesmal anders werden. Quer für übers Sofa. Unaufdringliches neben den Tisch. Inspirierendes für die Küche. Doch auf der Suche nach Großformaten bleibe ich immer wieder bei Kleinerem aber mindestens gleichsam Bedeutendem hängen. Ich habe eine neue Künstlerin für mich entdeckt. Knallbraun. Zunächst bin ich durch die wundervollen schwarz/weiß und rot/weiß Linoldrucke stadt.LAND.haus bzw. STADT.land.haus. bei der Grafikerin Mo Freiknecht hängen geblieben. Dann hat es mir der Seemann, zu der maritimen Serie zugehörig, besonders angetan und nun habe ich mir schließlich selbst einen Bären aufgebunden. Ausgewiesen als farbenfroher Bewohner des fabelhaften Neonwaldes. Bunt, geometrisch, aus zweiunddreißig Teilen bestehend per Hand gestempelt.  Auf wiederum 30 Exemplare limitiert. Andere sammeln Picasso und Koons. Ich bin mir sicher, der Bär war erst der Anfang. Wie gesagt. Wir haben große Wände. 


+++


// Mehr dazu ? - Einen guten Überblick bietet die Homepage mit Beiträgen von und rund um Knallbraun. Wer ebenso wie ich gleich den Sieb-/Linol-/Stempel-/Digitaldrucken und Illustrationen der Künstlerin verfallen ist, besucht am Besten direkt den Knallbraun shop I dawanda und zudem ist man mit einem Like auf der Facebook-Seite von Knallbraun jederzeit up-to-date, ich bin schon ganz gespannt auf die zukünftigen Arbeiten und nächsten Designmärkte, auf denen die Bilder jedes Mal live zu bewundern sind..... //





Kommentare:

  1. mo's kunstweRke mag ich auch so sehR. und wie hübsch deR bäR. gut wiRd eR es haben bei diR. duRch mintfellfaRbe veRmutlich fantastisch gut.
    liebe gRüße. käthe.

    AntwortenLöschen
  2. hihi, sehr schön!
    ja, bin ebenso ein riiiiesen fan von mo's kunstwerke!
    liebste grüüße!
    natasa.

    AntwortenLöschen
  3. Son Bär will ich! Viele weiße Wände hab ich nächsten Monat auch :-)

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Farben!! Sehr happy würde ich sagen:-)

    AntwortenLöschen
  5. den bären würde ich auch ein zuhause geben!
    danke für den tollen knallbraunen tipp!
    lg, éva

    AntwortenLöschen
  6. huhu! ich kannte kanllbraun nicht und werde sofort mal auf die Seite!
    wahnsinnig hübsch der bunte bar!
    danke fürs zeigen!

    lg nic

    AntwortenLöschen
  7. welch gute wahl. ja, mos sachen sind wunderbar.

    AntwortenLöschen
  8. Huhu! Ich bin gerade auf deinen Blog gestoßen und wollte dir nur kurz einen Gruß dalassen und sagen, wie toll ich deinen Blog finde! Schon nach "den ersten Metern" war mir klar: Hier bleib ich!

    Wir ziehen gerade um und das Wohnzimmer wird weiß/schwarz/mint, da kommt mir dein Blog so gelegen! Allein dieser Druck mit dem Bären ist so toll! Danke!

    Liebste Grüße,
    Janina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh wie schön, dass du zu mintlametta gefunden hast und danke für die lieben worte! liebe grüße - julia

      Löschen