08 Juli 2013

In allen 4 Ecken soll 'Love' drin stecken - The Sweet Babyshower Suprise for Madame Love


Die wundervolle Elodie mit dem wohl bezauberndsten Nachnamen der Welt erwartet ein Baby. Eine Tochter. Eine kleine Madame Love. Aus diesem Anlass haben sich einige Blogger zusammengetan und die Idee einer 'virtual Babyshower', bei der online die quasi-Mitbringsel an die werdende Mom übergeben werden, ins Leben gerufen.  Uns eint unsere Bloggerfreundschaft, die Freude über die in diesem Sommer bevorstehende Geburt und die Begeisterung für den Blog 'madame love', auf dem Elodie nicht nur ihre Leidenschaft für Blumen aller Art präsentiert, sondern auch wunderschöne DIYs darbietet, von Ihren Reisen berichtet und immer wieder ausgefallene (Hamburger) Einrichtungsläden vorstellt.





















Bevor bei der kleinen Madame Love irgendwann die Schulfreunde-Hefte, das Poesie-Album oder aber fest verschlossene Tagebücher ins Kinder- und Jugendzimmer einziehen, gibt es an dieser Stelle ein DIY, das mit der Geburt beginnt und dessen Beendigung frühestens am 18. Geburtstag vorgesehen ist. Ein Geburtstagsbuch, das stetig erweitert wird. 

Benötigt werden: 1 schöner Ringordner (z.B. von Semikolon) I Drucker I Locher I verschiedenfarbene A4-Blätter (mindestens 18 Seiten) I feste A4-Schnellhefter (mit Seitenöffnung/-Lasche)  

Die Titelseite bietet Platz für das erste Babyfoto und die geburtsbezogenen Angaben. 18 weitere Seiten sind für den jeweiligen Geburtstag vorgesehen. Der Aufbau ist jedes Mal gleich. Oben findet sich ein Feld für das Foto des Geburtstagskindes. Darunter kann in vorgefertigten Feldern das wiederkehrende Ereignis genau festgehalten werden. Folgende Kategorien werden in meiner Version jedes Jahr aufs Neue abgefragt: Wo / So habe ich meinen Geburtstag gefeiert - Meine Gäste - Das "tollste" Geschenk -  Der Geburtstag war besonders weil - Der größte Wunsch für das neue Lebensjahr. Jede Geburtstagsseite erhält zusätzlich eine Schnellheftertasche, die für besondere Relikte und Erinnerungen (Geburtstagskarten, Dekoreste etc.) vorgesehen ist. Auch bietet der Ordner Platz für ganz spezielle und individuell zu gestaltende Seiten - z.B. Botschaften, Zitate (aus Kinderbüchern, Volksliedern o.ä.) und / oder Weisheiten, die dem Geburtstagskind von der/dem Schenkenden mit auf den Weg gegeben werden sollen. 








Der Ausgestaltung des 'Buches' sind keine Grenzen gesetzt. Die Art des Ordners, die Farbzusammenstellung der Seiten, die Seitenanzahl als auch der zu druckende Inhalt (das Abzufragende, die Symbolik (Herz, Stern, Auto etc.), das zusätzliche Material, Zitate & Co.) können individuell angepasst werden. Aber auch die Art der Verwendung steht nicht von Vorne herein fest. Das Kind kann ab einem gewissen Alter bei der Ausgestaltung mit einbezogen werden (malend, klebend, schreibend...) oder aber erst zum 18. Geburtstag mit dem Gesamtwerk überrascht werden. Letzteres wäre dann wiederum ganz im Sinne von "Suprise! Surprise!"  - das ja auch heute für die Babyshower für Madame Love quasi als Motto zum Einsatz kam.  

All die anderen Beiträge zu 'The Sweet Babyshower Suprise for Madame Love' findet ihr ab sofort zudem bei:


Katharina I Katharina kocht (Idee/Koordination) * Clara I tastesheriff  * Igor I Happy Interior Blog * Julia I junifaden * Ann-Christin I hafenmaedchen * Inga I glomerylane * Bianca I ELBCUISINE * Martina I FormTiere  * Eva I Jagentin  * Mia I Küchenchaotin  * Caro I Draußen nur Kännchen * Elke I elmasuite * Ricarda I 23qmStil * Trixi I frau sieben (Design Titelbild)








Kommentare:

  1. tolle idee! besonders schön stell ichs mir vor wenn das ganze tatsächlich über die jahre heimlich geschieht und dann zum 18. überreicht wird, wahnsinn :) viele liebe grüße julia

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Julia,
    Das ist eine so tolle Idee! Ich bin sprachlos. Danke für die tolle tolle Party!
    Bis ganz bald
    Elodie

    AntwortenLöschen
  3. Das merke ich mir, wie toll ist das denn? Hihihi, wenn ich an all die "peinlichen" Fotos und Erinnerungen denke, die man da verstecken kann, muss ich jetzt schon grinsen! :-D

    AntwortenLöschen
  4. süüß! echt toll eure aktion!

    AntwortenLöschen
  5. soooo schön! Ganz tolle Idee!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. ach, das ist eine feine idee. unheimlich nett. und für das füchslein sogar noch umsetzbar, wenn auch der erste geburtstag schon vorbei ist - aber einen nachzutragen, das scheint mir überschaubar :)
    liebe grüße von ulma und danke für den impuls.

    AntwortenLöschen