06 Juni 2013

auszeit








































Auszeit hört sich so quasi-erstmal-endgültig und lange an. Ist es aber in diesem Fall beides nicht. Ich bin eingeladen. Auf einer Hochzeit. Danach geht es - juchu! - in den Urlaub. Dann wartet ein Konzert und ein Abstecher in die Hauptstadt. Viel positiver Trubel. Anders als zuletzt. Die letzten Wochen waren sehr anstrengend. Nach viel Arbeit, viel bloggen, viel Kopfkino und noch vielem mehr, wird es eine kurze mintlametta-Pause geben, die ich nutzen werden, um all diese Sachen, die in den nächsten zwei Wochen bei mir anstehen abseits des Rechners so richtig auszukosten. Der Bericht von allem folgt - versprochen und schon jetzt mit der Kamera und dem Reinschreibheft in Lauerstellung - und ich hoffe ihr macht Euch ebenfalls zwei schöne Wochen und kommt dann mit mir zurück auf diese Seite. 


Ganz liebe Grüße bis dahin Eure Julia



Kommentare:

  1. aber sicher! ich wünsche dir zwei wunderbare wochen!!

    AntwortenLöschen
  2. viel spaß!!! genieß es. so Richtig.

    AntwortenLöschen
  3. vielen dank all ihr lieben! auch Euch eine schöne zeit und bis ganz bald - herzallerliebst JULIA

    AntwortenLöschen
  4. das klingt gut, auszeiten sind wichtig! mach es dir richtig schön!
    liebe grüsse, holunder

    AntwortenLöschen
  5. Mach´s Dir schön offline! Wir warten treu auf Dich :-)

    AntwortenLöschen
  6. Dann viel Spaß und erhol dich gut. Ich freue mich sehr, bald wieder von dir zu lesen.
    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen